VERANSTALTUNGEN

04.06.2021

BVVA-Jahrestagung mit Zukunftsthemen und Erfahrungsaustausch

Versorgungsapotheker planen Treffen am 5./6. Oktober 2021

Der Bundesverband der Versorgungsapotheker bereitet sich darauf vor, seine Jahrestagung in diesem Jahr wieder als Präsenzveranstaltung durchzuführen. Im Mittelpunkt des zweitägigen Programms am 5. und 6. Oktober 2021 in Mainz stehen Fachvorträge und Symposien zur pharmazeutischen Spezialversorgung. Im Vorjahr war die Jahrestagung coronabedingt ausgefallen.

BVVA-Vorsitzender Dr. Klaus Peterseim wird zum Tagungsauftakt den berufspolitischen Bericht zur Lage der Spezialversorgungsapotheker erstatten. Es folgen Fachvorträge namhafter Referenten zur Bedeutung der wohnortnahen Gesundheitsversorgung, zu den Erkenntnissen aus der Pandemie und zum Versorgungsbereich der Hämophilie.

Die parallel angebotenen vier themenspezifischen Symposien mit Vorträgen und Workshops richten sich an die in der Heim-, Klinik-, Palliativ- und Substitutionsversorgung tätigen Apothekerinnen und Apotheker und ermöglichen den persönlichen praxisbezogenen Erfahrungsaustausch. Den Abschluss der Tagung bildet ein praxisorientierter Ausblick auf die Einführung des elektronischen Rezepts in der Spezialversorgung.  » Programm

Jahrestagung 2021

5./6.10.2021 Hotel HILTON MAINZ

» Programm

» Unsere Sponsoren

Anmelde-Formulare (pdf):

» Anmeldung Teilnehmer

» Anmeldung Sponsoren