Werden Sie Mitglied des BVVA!

Sie können Mitglied des BVVA werden, wenn Sie Leiter einer öffentlichen Apotheke sind, die sich in der Heimversorgung, der Krankenhausversorgung, der Palliativversorgung oder in der Substitutionsversorgung engagiert. Hier können Sie die Satzung und die Beitragsordnung des Verbands herunterladen. Um beizutreten senden Sie uns bitte den ausgefüllten Mitgliedsantrag zu.

Beitrittsantrag bitte ausdrucken, ausfüllen und per Post oder per Fax senden an:
BVVA Geschäftsstelle Berlin, Reinhardtstraße 19, 10117 Berlin, Fax: 030-84 71 21 63

Was wir für Sie tun

Wir vertreten bundesweit die Interessen der heim-, klinik-, palliativ- und substitutionsversorgenden Apotheken. Unseren Mitglieder stehen wir mit Rat und Tat zur Seite:

  • Wir geben Hilfestellung bei speziellen Fragen zur Heimversorgung, zur Krankenhausversorgung, zur Palliativversorgung und zu Substitutionsversorgung.

  • Unser jährliches Symposium mit namhaften Referenten verschafft unseren Mitgliedern ein breites Informationsspektrum.

  • Wir geben Modernisierungsanstöße für das Management der Versorgungsapotheke, um die gültigen Qualitätsstandards jederzeit zu gewährleisten und wettbewerbsfähig zu bleiben.

  • Durch Erfahrungsaustausch bei der Festlegung von Normierungen und Leitlinien sowie durch die Erarbeitung von Medikationsprofilen werden Arbeitsschritte erleichtert.

  • Der BVVA veröffentlicht regelmäßig Publikationen in der pharmazeutischen Fachpresse.

  • Wir suchen für unsere Mitglieder nach Lösungen für die juristischen und wirtschaftlichen Fragen der Vertragsgestaltung und der kundenspezifischen Beratung, soweit dies von allgemeinem Interesse für die Mitglieder unseres Verbandes ist.

Download

» Beitrittsantrag

» Beitrittsantrag online ausfüllbar

Antrag bitte ausfüllen, ausdrucken, unterschreiben und per Post, Fax oder Scan/E-Mail an den BVVA senden: BVVA Geschäftsstelle Berlin, Reinhardtstraße 19, 10117 Berlin, Fax: 030 - 84 71 21 63, E-Mail: mail@bvva.de